Navigation

Servicemenü

Druckversion | Schriftgröße / Farben


Sie sind hier: Startseite >



Theologisches Seminar Elstal

Biblisch fundiert, wissenschaftlich reflektiert und gemeindebezogen

Theologie studieren an der Fachhochschule

  • auf akademischem Niveau studieren
  • gute Praxisorientierung erleben
  • gute Studienbedingungen genießen
  • verantwortlich mit Glaubensinhalten umgehen
  • als Persönlichkeit reifen
  • auf dem Campus vor den Toren Berlins leben

zum Profil der Fachhochschule

Theological Seminary at Elstal

The Theological Seminary at Elstal is the theological college of the Union of Evangelical Free Churches in Germany. 

Further information for foreign applicants and guests.

 

Termine

bis 31.07.2014:
Bewirb Dich jetzt für ein Studium am Theologischen Seminar Elstal (FH)!

 

Du bist auf der Suche nach einem faszinierenden, breit angelegten Studium, das Dich persönlich und geistig herausfordert? Du möchtest später einen sinnvollen und herausfordernden Beruf im Reich Gottes ausüben? Dann entscheide Dich, Dein Leben der Verkündigung des Evangeliums in Wort und Tat zu widmen und komm zum Studium nach Elstal.

Die Bewerbungsfrist für ein Studium am Theologischen Seminar Elstal (FH) läuft noch bis zum 31. Juli 2014. Die nächste Sitzung der Aufnahmekomission findet am 13.08.2014 statt. Jetzt noch bewerben! Alle Informationen und Ansprechpartner zum Bewerbungsverfahren findest Du hier.  zu:

 

Berichte

16.07.2014

Abschlussfeier am Theologischen Seminar Elstal

Die Absolventinnen und Absolventen des 134. Jahrganges seit Gründung des Theologischen Seminars in Elstal konnten am 12. Juli auf ein erfolgreiches Studium zurückblicken. Neben der Zeugnisübergabe wurde auch ein gemeinsamer Aussendungsgottesdienst gefeiert, in dem Pastor Simon Werner die Predigt über Johannes 8,2-11 hielt. Mehr...

Studienjahr 2013/2014

Gemeinsam Gemeinde sein - Ringvorlesungszyklus am Theologischen Seminar

Am 12. Dezember 2013 startete am Theologischen Seminar Elstal eine Ringvorlesung unter dem Titel: „Gemeinsam Gemeinde sein - Der Bund und die Zukunft des Baptismus“. In guter Tradition beschäftigten sich Studierende und Dozierende innerhalb dieser Veranstaltung mit Themen, die sie über den täglichen Lehrbetrieb hinaus interessieren.  Mehr...

05.06.2014

Winfried Eisenblätter am Theologischen Seminar Elstal

Am 04. Juni wurde Dr. Winfried Eisenblätter, anlässlich seines 80. Geburtstages, am Theologischen Seminar in Elstal zu einem Vortrag eingeladen. Diese Gesprächsrunde, welche Dr. Uwe Swarat moderierte, entlockte dem Ehrengast viele interessante Erfahrungen und Anekdoten aus dessen Leben. Mehr...

23.05.2014

Exkursion mit Martin Metzger ins Ägyptische Museum

Nach einem Einführungsvortrag in die Bedeutung der ägyptischen Schrift der Hieroglyphen, führte Prof. Dr. Martin Metzger am 16. Mai 2014 siebzehn Studierende drei Stunden lang durch das Ägyptische Museum zu Berlin, das einige der bedeutendsten historischen Schätze Ägyptens beherbergt. Mehr...

26.02.2014

Dr. Carsten Claußen wird Professor für Neues Testament am Theologischen Seminar Elstal

Auf seiner letzten Sitzung hat das Präsidium des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland Dr. Carsten Claußen auf die Professur für Neues Testament am Theologischen Seminar Elstal (FH) berufen.Mehr...

Aktuelle Veröffentlichungen

Theologisches Gespräch 2014 Heft 2: Glaube, Medien und Gefühl

Was dürfen wir hoffen? Eschatologie in ökumenischer Verantwortung, Hrsg. von Christoph Böttigheimer, Ralf Dziewas, Martin Hailer

Gemeinsame Hoffnung - über den Tod hinaus. Eschatologie im ökumenischen Gespräch, hrsg.v. Thomas Söding und Uwe Swarat.


Fußzeile

© 2005-2014 Theologisches Seminar Elstal - ausgezeichnet mit der goldenen Biene 2005 - Impressum