Navigation

Servicemenü

Druckversion | Schriftgröße / Farben


Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Berichte > Wintersemester 07/08


Pressemeldungen und Berichte aus dem Wintersemester 07/08

  • 06.02.2008
    Ein Kreuz für den Andachtsraum

    Ende des Wintersemesters war es endlich so weit: Im Andachtsraum des Theologischen Seminars wurde das vom Berliner Künstler Dirk Motzkus gestaltete Kreuz aufgestellt. Damit erfüllt sich der erste Schritt auf dem Weg, diesem für Gottesdienste und Andachtszeiten genutzten Raum auch eine äußere Gestalt zu geben, die seinem Zweck entspricht. mehr zu:

  • 29.01.2008
    Gastvorlesung von Prof. Dr. Anette Wittkau-Horgby

    Die Frage, ob es Materialismus als Wissenschaft geben kann, wurde am 29. Januar 2008 in einer Gastvorlesung aufgeworfen, die die Philosophin Prof. Dr. Annette Wittkau-Horgby (Universität Hannover) im Rahmen der Vorlesung "Philosophie der Neuzeit" von Dr. Uwe Swarat hielt. mehr zu:

  • 24.01.2008
    Gastvorlesung von Prof. Dr. Matthias Köckert

    Im Rahmen der Vorlesung "Bilderverbot im Alten Testament" hielt Prof. Dr. Matthias Köckert von der Humbold-Universität Berlin einen Gastvortrag zum Thema: "Hat es im Jerusalemer Tempel ein JHWH-Kultbild gegeben?". mehr zu:

  • 11.-13.01.2008
    Besuch des Biblisch-Archäologischen Instituts in Wuppertal

    Neun Studierende besuchten unter der Leitung von Dr. Michael Rohde im Januar das Biblisch-Archäologische Institut in Wuppertal.mehr zu:

  • 07.01.08
    Einkehrtag zum Jahresbeginn

    Prof. Dr. Peter Zimmerling (Leipzig) erarbeitete anlässlich des Einkehrtages mit seinen Zuhörern eine "Kleine Theologie des Gebets" anhand von Martin Luthers Schrift "Eine einfältige Weise zu beten, für einen guten Freund".mehr zu:

  • 15.11.2007
    Studierendenzahlen am Theologischen Seminar

    Die Studierendenzahlen am Theologischen Seminar sind in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. mehr zu:

  • 03.11.2007
    Theologisches Symposium "Der historische Jesus im Spannungsfeld von Glaube und Geschichte"

    Mehr als 80 Theologinnen und Theologen, Studierende und Interessierte nahmen vom 1. bis 3. November an dem Symposium "Der historische Jesus im Spannungsfeld von Glaube und Geschichte" teil. Die Aktualität des Themas wurde nicht nur durch die Veröffentlichung des Jesus-Buches von Papst Benedikt XVI. deutlich. mehr zu:

  • 18.10.2007
    Neuer Bachelor-Studiengang in Diakonik ab Wintersemester 2008

    Ab dem Wintersemester 2008 wird am Theologischen Seminar Elstal eine neuer berufsbegleitender Bachelor-Studiengang in Diakonik (Bachelor of Arts in Diaconics) angeboten. mehr zu:

  • 10.10.2007
    Eröffnung des Wintersemesters 2007/2008

    Die Eröffnung des Wintersemesters 2007/2008 fiel mit dem Festakt "10 Jahre Bildungszentrum Elstal" zusammen. Aus diesem Anlass hielt Dr. Johann Komusiewicz (Staatsekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg) den Festvortrag zum Verhältnis von Staat und Kirche. Außerdem wurden die neuen Studierenden und zwei neue Professoren begrüßt.  mehr zu:

  • 01.10.2007
    Staatliche Anerkennung durch das Ministerium

    Nachdem der Wissenschaftsrat im Juli 2007 sein positives Votum bezüglich des Theologischen Seminars Elstal veröffentlicht hat, verlängert nun auch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg seine staatliche Anerkennung.  mehr zu:


Fußzeile

© 2005-2014 Theologisches Seminar Elstal - ausgezeichnet mit der goldenen Biene 2005 - Impressum