Navigation

Servicemenü

Druckversion | Schriftgröße / Farben


Sie sind hier: Startseite > Forschung


Theologische Forschung

Das Forschungsprofil

Das Theologische Seminar Elstal (Fachhochschule) ist das theologische Kompetenzzentrum des deutschen Baptismus als der größten Freikirche in Deutschland. Zu seinen Leistungsbereichen gehört neben der Lehre und der Weiterbildung auch die Forschung.

Die Erforschung der baptistischen Geschichte und Gegenwart, sowie der in der Regel unerschlossenen freikirchlichen Quellen stehen in der hier geleisteten Forschung im Vordergrund. Für eine theologische Fachhochschule ebenfalls wesentlich ist die Verknüpfung von Theorie und kirchlicher Praxis im Rahmen der vorfindlichen gesellschaftlichen Verhältnisse. In diesem Zusammenhang haben auch Transferleistungen zwischen Wissenschaft und Praxis ihren spezifischen Ort.

Eine theologische Hochschule in freikirchlicher Trägerschaft kann sich mit ihrer Forschung nicht allein auf den Bereich des Freikirchentums beschränken. Das Theologische Seminar Elstal hat darum den wissenschaftlichen Diskurs auch auf anderen Gebieten theologischer Forschung gesucht – durch regelmäßige interdisziplinäre Symposien und durch individuelle Forschungsarbeiten und Forschungsprojekte der Lehrenden in ihren jeweiligen Fächern. Auch durch zwei neu gegründete Institute des Theologischen Seminars, das „Institut für Diakoniewissenschaft und Sozialtheologie“ und das „Institut für Baptismusstudien“ sollen Brückenschläge zur Forschung auf dem Gebiet der Humanwissenschaften bzw. der Religions- und Ökumenewissenschaften gefördert werden.

Das Theologische Seminar Elstal ist sich dessen bewusst, dass sich die Forschungsarbeit einer Hochschule stets in der gemeinsamen Arbeit von Lehrenden und Lernenden vollzieht. Darum werden Studierende durch besondere Themenstellungen von Hausarbeiten und durch die Mitarbeit an Forschungsarbeiten von Mitgliedern des Kollegiums zur (späteren) eigenen Forschungsarbeit angeleitet und motiviert.

Forschungs- und Transferbericht 2007-2011 © Theologisches Seminar Elstal (Fachhochschule)Die folgende Übersicht gibt einen Einblick in die Forschungs- und Transferleistungen seit 2007. Gerne übersenden wir Ihnen auf Wunsch auch unseren Forschungs- und Transferbericht in gedruckter Form, der die geleistete Arbeit in den Jahren 2007 bis 2011 dokumentiert.


Fußzeile

© 2005-2014 Theologisches Seminar Elstal - ausgezeichnet mit der goldenen Biene 2005 - Impressum